Mardorfer, Loch 16

News / Aktuelles

Hier informieren wir euch über aktuelle Punkte auf unserer Anlage und berichten über Themen, die im Raum Hannover von Interesse sind. weiter...

Loch 16

Der Mardorfer

Das Par vier erfordert einen sauber platzierten ersten Schlag mit viel Distanz, um auf die Kuppe dieser Bahn zu kommen. Von dort geht es hinab auf das Grün, das durch eine Kette von Bunkern unangenehm verteidigt wird.
 
 

 

Loch 16 - Par 4 - Hcp 10
Weiß - Herren Turnier, 356m
Gelb - Herren, 347m
Schwarz - Damen Turnier, 305m
Rot - Damen, 301m

PAR-Spieler: PAR-Spieler versuchen über eine Länge von mindestens 210m bergauf die Ecke leicht zu schneiden. Je länger der Abschlag, desto mehr darf man schneiden. Der Schlag zum Grün ist recht einfach und die Bunker verhindern, dass der Ball ins AUS rollen könnte. Passen Sie nur auf die Bunker auf der linken Seite auf, die sind tief und steil (Pottbunker eben).

Bogey-Spieler: Bogey-Spieler schlagen den zweiten Schlag leicht über die Ecke. Landen Sie aber bitte nicht im Bunker, der den Knick verteidigt: einer der tiefsten und schwersten Fairwaybunker des Platzes .