Hinweis
Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird,
klicken Sie bitte hier für die Browseransicht.
Logo  

...wir warten auf die neue Golfsaison

 

Mardorf, den 12. Januar 2017

 

Liebe Mitglieder des Golf Park Steinhuder Meer,

 

und schon geht es wieder auf die neue Golfsaison zu. Wir haben jetzt noch ein wenig Zeit, um uns zu entspannen, die Golfschläger zu putzen oder auch die Sonne im Ausland zu genießen. Gerade ein schöner Golfurlaub kann den kalten Winter versüßen und weckt die Vorfreude auf den deutschen Frühling.



Zusammen mit dem Golf Verband Niedersachsen/Bremen und 7 weiteren Golfanlagen werden wir erstmalig auf der ABF eine ordentliche Präsentation unseres Lieblingssports anbieten können. Auf einer Fläche von rund 500m² können Golfinteressierte den Schläger in die Hand nehmen und Golf ausprobieren. Aber auch für die Golfveteranen ist gesorgt! Martin Stecher bietet an allen Tagen die neusten Golfschläger der gängigsten Marken zum Ausprobieren an. In diesem Zusammenhang könnt ihr euch über die aktuelle Situation bei den Golfplätzen rund um Hannover erkundigen und an einer Tombola teilnehmen. Hier werden täglich für die Interessierten Platzreifekurse und für die Golfer Schläger verlost. Ein Besuch lohnt sich also und hier könnt ihr auch noch günstige Eintrittskarten kaufen. Dafür müsst ihr nur euren Clubausweis bereit halten und eure 14 stellige Nummer eingeben.


20 Jahre Golf Park Steinhuder Meer muss gefeiert werden. Wir planen zwei große Veranstaltungen. Hierzu organisieren wir im Juli ein großes Sommerfest und im November soll ein schöner Tanzball die Jubiläumssaison abrunden. Zusätzlich werden wir bei vielen weiteren Veranstaltungen wie zum Beispiel dem „Joe´s Gedächtnis Turnier“ im August einmal so richtig auf den Putz hauen. Nähere Informationen hierzu demnächst via Newsletter.


Wie jedes Jahr gibt es auch in diesem viele Neuheiten und Veränderungen. Aber nach 20 Jahren Golf Park Steinhuder Meer sind auch Renovierungen sehr wichtig.


Der "Orchard“ wurde im Juli 1997 als erster Teil unserer Anlage eröffnet. Von daher war es an der Zeit, die Abschläge komplett zu erneuern. Auch die Bahn 1 hat mit einem großen Teich und einer ausgedehnten Waste-Area ein neues und schönes Gesicht bekommen. Die Bahn 1 ist fertig und man kann bereits jetzt den „schönen“ Sand genießen. Die Grüns haben sich vom Einbruch im letzten Sommer vollständig erholt und sind wieder den ganzen Winter über offen geblieben. Die neuen Abschläge werden nächstes voraussichtlich im Mai eröffnet. Nur der Abschlag an Bahn 9 braucht noch ein wenig länger.


Der „Mardorfer“ hat keine so gravierenden Änderungen erhalten. Die leistungsstärkere Berieselungsanlage ist im nassen Sommer 2016 nicht zur Geltung gekommen. Dafür wurde die Platzausstattung wie etwa durch die Bunkerharken deutlich verbessert und die Bäume wurden zurecht gestutzt und sehen nächstes Jahr noch besser aus.


Toilettenhaus!
Wie bereits erwähnt, ist die Baugenehmigung erteilt. Der größte Teil der finanziellen Mittel steht zur Verfügung und im Frühjahr wird die Bodenplatte gegossen und zuvor die Leitungen verlegt. Der Vorstand ist zuversichtlich, dass die Mitglieder des Golf Park Steinhuder Meer den noch zu finanzierenden Betrag durch freiwillige Spenden aufbringen werden, so dass eine Fertigstellung noch vor Saisonbeginn möglich sein sollte. Dieses Toilettenhaus wird am Kreuzungspunkt zwischen dem Mardorfer und dem Orchard an Bahn 15 das Dixi Klo ersetzten.


Auch bei den Übungsanlagen wird sich 2017 etwas verändern. Wir erwarten noch im kommenden Frühjahr die Baugenehmigung für unsere neue Golfschule. Diese wird auf der unteren Rasen-Abschlagsfläche gebaut und wird unseren Golflehrern die Möglichkeit schaffen, bei jedem Wetter guten Unterricht zu geben. Die Trainer werden hierfür auch die neusten technischen Möglichkeiten wie z.B. Video-Analyse mitbringen und zusammen werden wir hier die modernste Golfschule im ganzen Raum Hannover erschaffen.


In unserer Gastronomie haben wir auch wieder einen Zugewinn zu verzeichnen, Christian Lowak, 31 Jahre alt, wird das Team als Leiter der Gastronomie neu unterstützen. Aber keine Angst, Petra Wloka bleibt uns weiter erhalten. Christian hat bereits vier Jahre Erfahrung als Leiter einer Golfgastronomie. Wir erwarten, dass die im Licher Golfclub und im Golfclub Wagenfeld gewonnene Erfahrung dazu beiträgt, die Qualität und den Service in unserer Gastronomie noch weiter zu steigern.


Im Golf Shop hat nun auch schon der Winterschluss-Verkauf begonnen. Christine Schöpp berichtet, dass es auf alle Winter Textilien ab sofort 30% Nachlass gibt. Weiter sind noch FootJoy Golfschuhe mit bis zu 50% Ermäßigung im Angebot. Die neue Frühjahrs/Sommerkollektion wird im März erwartet.


Clubbeitrag 2017: Tanja hat darum gebeten, euch alle daran zu erinnern, dass am 16.01.2017 der Clubbeitrag in Höhe von € 85,-- eingezogen wird. Am gleichen Tag wird bei den Jahreszahlern auch die Nutzungsgebühr eingezogen.


Auch für Golfeinsteiger gibt es 2017 wieder Neuerungen. Das neue Golf Lernprogramm soll es allen Neulingen so einfach wie möglich machen echte Golfer zu werden. Auf unserer Internetseite kann man sich ausführlich informieren, aber soviel vorab: Ab sofort heißen unsere Golfkurse „Bronze-“, „Silber-“ und „Goldkurs“. In allen Kursen erhalten die Teilnehmer 90 Minuten wöchentliches Training. Im Bronzekurs ist das Spielen auf unserer 3 Lochanlage enthalten und trainiert die Einsteiger, um sich auf dem „Orchard“ wohl zu fühlen. Der Silberkurs ersetzt den bisherigen „Platzreifekurs“ und ganz neu für 2017 ist der Goldkurs, an dem alle mit Platzreife teilnehmen können und durch regelmäßiges Training Schritt für Schritt dem Handicap 36 näher gebracht werden.


Wie auch im letzten Jahr bietet Rolf Telge ab April wieder umfangreiche und kostenlose Regelstunden an. Diese sind nicht nur für die Golfeinsteiger gedacht, sondern bieten allen Golfer die Möglichkeit, besser mit dem Regelwerk umzugehen und seine Vorteile daraus zu ziehen. Die Termine hierzu werden via Aushang bekannt gemacht.


Wir bedanken uns dafür, dass ihr euch die Zeit genommen habt, diesen sehr ausführlichen Newsletter zu lesen und freuen uns auf ein gemeinsames Golfjahr 2017, das unter dem 20-Jahre-Stern ein ganz besonderes für uns alle werden soll.


Mit den besten Wünschen für die Golfsaison 2017
Euer Team des Golf Park Steinhuder Meer

Stuart Orme

 

Sie sind mit folgender E-Mail-Adresse angemeldet:  ·  Newsletter abbestellen
 
Golf Park Steinhuder Meer Betriebs GmbH & Co. KG · USt - IdNr DE 115808422
Golf Park Steinhuder Meer e.V. · Präsident Norbert Bohnhorst · VR 110518 - Amtsgericht Hannover
Vor der Mühle 20 · 31535 Neustadt Mardorf · Telefon 050 36 - 2778 · Fax 050 36 - 988 441 · info@gpsm.de · www.gpsm.de