News / Aktuelles

Hier informieren wir euch über aktuelle Punkte auf unserer Anlage und berichten über Themen, die im Raum Hannover von Interesse sind. weiter...

Ausschüsse

des Golf Park Steinhuder Meer e.V.

Um den Verein zu leiten und zu führen benötigt der Vorstand viel unterstützung von ehrenamtlichen Mitgliedern. Diese sind in verschiedene Arbeitsbereiche eingeteilt, die hier Ausschüsse oder Rat genannt werden. Diese Vereine werden entweder vom Vorstand mit Aufgaben betreut oder haben gemäß Satzung eine schlichtende oder beratende Funktion.

 

§ 17 Der Spielausschuss

Der Spielausschuss ist für den sportlichen Bereich im Verein zuständig. Er leitet und organisiert den Spielbetrieb in Übereinstimmung mit den Statuten des DGV. Dabei hat er insbesondere folgende Aufgaben:

- Aufstellung des Wettspielplans im Einvernehmen mit dem Vorstand und dem Betreiber der Anlage
- Erlass von Wettspiel- und Platzregeln
- Erlass einer Wettspielordnung
- Organisation und Durchführung von Wettspielen unter Berücksichtigung des Spiel- und Wettspielhandbuches des DGV
- Aufstellung von Mannschaften bei GVNB- und DGV-Turnieren unter Einbeziehung der jeweiligen Kapitäne

Der Spielführer führt im Spielausschuss den Vorsitz und besteht aus mindestens fünf und maximal neuen Mitgliedern. Bis auf zwei, die vom Betreiber benannt werden, werden diese vom Vorstand benannt.

Rolf Telge   Spielführer
Waltraud Tückmantel   Leiterin der DiDaGo´s
H.-J. Mönkemeyer
  Leiter der HeMiGo´s
Toni Uekötter
  Leiter der SeMiDo´s
NN   Mannschaftskoordinator
Stuart Orme   Organisation und Verwaltung
Jacqueline Kracht-Rinner
  Abwicklung von Turnieren

 

 

§ 18 Vorgabenausschuss

Der Vorgabenausschuss nimmt die in den DGV-Statuten vorgesehene Aufgaben wahr. Er ist insbesondere  für die Umsetzung des DGV-Vorgabensystems zuständig.

Rolf Telge   Spielführer
Tanja Griethe   EDV und Verwaltung
Erika Schramm    

 

 

§ 14 Beirat

Der Beirat besteht aus drei Mitgliedern, wobei zwei von der Mitgliederversammlung gewählt und einer vom Betreiber gesetzt wird. Ihre Aufgabe ist es, dem Vorstand beratend zur Seite zu stehen.

Wilhelm Walter   gesetzt
Waltraud Tückmantel   gewählt
Walter Schröder   gewählt

 

 

§ 15 Ehrenrat

Der Ehrenrat tritt immer dann schlichtend an, wenn ein Mitglied eine Entscheidung des Vorstandes anzweifelt oder gar anfechtet. In einem solchen Fall soll der Ehrenrat versuchen diesen Fall zu schlichten.

Dieter Preuss   Christian Pohl
Hans-Jürgen Mönkemeyer   friedrich Brandt
Hannelore Schweppe